Reutlinger Generalanzeiger, 02.01.2013

Spielfreudig durch viele Stile und Rhythmen

von HEIKO REHMANN

REUTLINGEN. Sanft hebt die Querflöte an, ganz allein in dem großen Orchester, dann setzen die Streicher mit einem verspielten Pizzicato ein, dann die Bratschen und Celli. Am Montagabend begeisterte die Junge Sinfonie Reutlingen, Deutschlands ältestes selbstverwaltetes Jugendorchester, das Publikum in der Friedrich-List-Halle mit einem bunten Programm.

Weiter lesen...

©2018 Junge Sinfonie Reutlingen | Powered by Drupal